Quo Vadis Knast

Video-Vorschaubild

JVA Aachen: Auf Initiative von Inhaftierten fand Ende 2012 eine Diskussionsveranstaltung mit Prof. Dr. Michael Walter (Justizvollzugsbeauftragter) sowie Wolfgang Wirth (Leiter des Kriminologischen Dienstes NRW) in der Justizvollzugsanstalt statt.

Kommentare

» Kommentar verfassen

Quo Vadis Knast Achen

Ich war an dieser Diskussion dabei und es wird nicht wieder gegeben worauf die Antworten kamen. Die Herrschaften haben in keinster weise wieder gegeben was von den Inhaftierten gefragt wurde. Es kamen ausweichende Antworten und hohles leeres Gerede und nichts Neues was das StVollzG nicht schon in den 70 er Jahre verabschiedet hatte. Diese Diskussionsrunde war für die Gefangenen ein Zeichen das man nicht wirklich bereit ist das System zu ändern. Wer nicht dabei war und nur Zusammenschnitte zeigt kann da wenig mitreden. Die Endtäuschung der Inhaftierten lässt sich leider nicht so gut verkaufen genausowenig wie die der Beamten die jeden Tag für die Theoretiker und Sesselfurzer den Hals riskieren und den Dienst an der Tür tun. Ihr könnt ruhig Kürzen

von: Frank E. -