Gebärdensprache

Podknast – wie es wirklich ist

Herzlich Willkommen auf Podknast, einem Projekt des Ministeriums der Justiz des Landes Nordrhein-Westfalen.

Wie entstand der Name "Podknast"?

Aus den Wörtern "Podcast" und "Knast".

Menschen im Knast, das heißt in den Justizvollzugsanstalten des Landes Nordrhein-Westfalen, produzieren Filme bzw. Podcasts und zeigen, was sie erleben, wie sie sich fühlen, was sie denken, wie der Alltag ist.

Sie geben der ‚Außenwelt‘ Einblicke in ihr Leben in Haft und vermitteln dadurch auch: Knast ist nicht cool; der Aufenthalt im Gefängnis ist kein Urlaub.

Die Menschen in Haft können stolz sein auf diese selbst produzierten Filme.

Sie lernen dabei den Umgang mit den Medien und der Technik.

Und gleichzeitig können sie über sich selbst nachdenken und sich selbst besser verstehen.

Im Folgenden möchten wir Ihnen diese Internetseite vorstellen.

Oben finden Sie die Inhalte in Leichter Sprache, Gebärdensprache und die Erklärung zur Barrierefreiheit.

Darunter sehen Sie die Hauptnavigation.

„Start“ führt Sie immer wieder zurück zur Startseite.

„Vollzug“ beinhaltet Informationen zum Justizvollzug des Landes Nordrhein-Westfalen.

Der Menüpunkt „Beteiligte“ beinhaltet Informationen zu den einzelnen Vollzugsanstalten NRWs.

Unter „Prävention“ können Sie lesen, wie Podknast zur Prävention beitragen möchte.

Über den Menüpunkt „Infos“ kommen Sie zu Infomaterial der Justiz Nordrhein-Westfalens.

Um die Sprache der Inhaftierten besser zu verstehen, können Sie das „Knast-ABC“ aufrufen. Zum Beispiel bedeutet „zinken“ jemanden verraten.

Daneben finden Sie unter „Kontakt“ ein Kontaktformular.

Unter der Hauptnavigation sehen Sie den zuletzt eingestellten Film

Darunter sehen Sie „Neu eingestellt“. Hier können Sie sich die neuesten Filme anschauen.

Unter der Überschrift „Meist gesehen“ finden Sie die meist aufgerufenen Filme.

Weiter unten sehen Sie „Mehr laden“. Wenn Sie hierauf klicken, werden die Podcasts nach den Anstalten sortiert aufgelistet.

Unten auf der Startseite gelangen Sie zu den Menüpunkten Impressum, Datenschutz und Hilfe .

Sehen Sie „Wie es wirklich ist“.

ABSPANN

Herzlich Willkommen bei Podknast

Herausgeber
Ministerium der Justiz des Landes Nordrhein-Westfalen

Produktion
Gebärdenwerk GmbH

© 2020 Ministerium der Justiz des Landes Nordrhein-Westfalen